Die e-Revolution der Zweiradwelt: GOVECS GROUP und e-Schwalbe Vertriebsgesellschaft präsentieren neue eSchwalbe mit Wechselbatterien

  • Strategische Partnerschaft von Hersteller und Handelsexperte für starke Marktposition
  • Technische Weiterentwicklung des Design-Klassikers Schwalbe präsentiert bei STARS for FREE
  • Grüne Mobilitätslösung entwickelt und produziert in Europa für Europa

Berlin & Grünwald, 25.08.2023 – Die GOVECS GROUP und die e-Schwalbe Vertriebsgesellschaft mbH haben eine strategische Partnerschaft gegründet. So schaffen sie beste Voraussetzungen für eine starke Marktposition und beschleunigtes Wachstum im Geschäftsfeld Elektroroller in Deutschland. Denn die beiden Unternehmen bringen als Hersteller und Handelsexperte ihre Kompetenzen gezielt zusammen.

Erstes Ergebnis: Die neue eSchwalbe mit Wechselbatterien, die im Rahmen des STARS for FREE Open-Air am 26. und 27. August in Berlin erstmals präsentiert wird:

https://www.rtlradio.de/Aktionen/Stars_For_Free/RTL-STARS-for-FREE-2023-id921300.html

Hersteller-Handelsexperte-Bündnis mit großem Potenzial

eSchwalbe steht als visionäre Zweiradmarke für Mobilität, die effizient und zukunftsorientiert ist.

„eSchwalbe ist die moderne Transformation einer zeitlosen Kultmarke“, führt e-Schwalbe Vertriebsgesellschaft CEO Dirk Steeger aus. „Wir sehen hier großes Potenzial, in Deutschland und Europa zu wachsen.“ Elektroroller sind beliebt und die Absatzzahlen steigen stetig.

„Die Partnerschaft ermöglicht uns eine deutliche Ausweitung der Vertriebsaktivitäten für unser Leuchtturmprodukt eSchwalbe. Wir möchten damit möglichst vielen Menschen eine emissions- und geräuscharme Art der Fortbewegung anbieten, weil wir überzeugt sind, dass wir so die Lebensqualität in Städten steigern können“, erläutert Thomas Grübel, CEO der GOVECS GROUP, die Vorteile des Bündnisses. Die Münchner zeigten bereits 2017 die erste Elektroversion der Schwalbe.

Modernste e-Technologie und exklusiver Lifestyle vereint

Während das ikonische Retro-Design der eSchwalbe bleibt, zeichnet sich die neue Version vor allem durch ihre besonders leichten Wechselbatterien aus, die in weniger als 15 Sekunden gewechselt werden können, ohne in Berührung mit Kabeln oder Steckern zu kommen. Die eSchwalbe Akkus sind mit nur 9,4 kg derzeit eine der leichtesten am Markt. Als L1e bringt sie es mit einer Leistung von 2,3 kW auf 45 km/h. Die realistische Reichweite beträgt mit einer Batterie 50 km und mit zwei Batterien entsprechend 100 km. Kunden können zwischen den Farben schwarz, cremeweiß, atlantikblau und sonnengelb wählen. Hinzu kommen limitierte Sondereditionen. Ein vollfarbiges 5“ Display und Features wie schlüsselloses Auf- und Abschließen runden die technische Weiterentwicklung ab. Eine weitere Verbesserung: Die durchgefärbten Kunststoffteile, die nicht nur umweltfreundlicher als lackierte sind, sondern auch eine erhöhte Bruchsicherheit aufweisen. Kratzer können leicht entfernt werden und Lackierarbeiten entfallen.

„In unserem Flagship-Store in der Bossestraße 7 in Berlin können Kunden und Kundinnen den Roller erleben und sich selbst von unserem attraktiven Leasing-Angebot überzeugen“, lädt Dirk Steeger ein.

Thomas Grübel ergänzt: „Durch kurze Lieferwege ist außerdem eine schnelle Verfügbarkeit garantiert.“

Grüne Mobilitätslösung für ökologisches Gleichgewicht

Nachhaltige Produktion nach europäischen Produktionsstandards steht – neben der urbanen Lebenssituation des Menschen und dessen Bedürfnissen – für beide Partner im Fokus der Markenstrategie. Daher stammen alle Antriebskomponenten sowie der Stahlrahmen aus Europa. Im polnischen Breslau wird jede eSchwalbe in präziser Handarbeit gefertigt. „Konsumenten ist beim Kauf eines Produktes heutzutage nicht nur ein hoher Grad an Individualität oder Differenzierung wichtig, sondern auch eine geringe CO2-Bilanz“, erläutert Dirk Steeger die Kundenperspektive. „Beides können wir mit der neuen eSchwalbe bestens bedienen.“

eSchwalbe. Breaking the Walls.

Verfasst von Dirk Schumacher

Weitere Beiträge

Pressemitteilung

Pressemitteilung

Leipzig, 9. Februar 2024 Saisonauftakt auf der Leipziger Motorrad Messe Das Rollerhaus König stellte auf der ersten Motorradmesse des Jahres in Leipzig die eSchwalbe vor. Dieser Moment war auch für die eSchwalbe Vertriebsgesellschaft besonders bedeutend, da die Marke...

mehr lesen
eSchwalbe und Bank11: Eine wegweisende Kooperation

eSchwalbe und Bank11: Eine wegweisende Kooperation

Bank11 zeigt erneut ihre innovative Vielseitigkeit auf dem Markt: Seit September 2023 tritt das Kreditinstitut mit Sitz in Neuss als exklusiver Finanzierungspartner der e-Schwalbe Vertriebsgesellschaft mbH auf. Im Co-Branding "e-Schwalbe Finance - powered by Bank11"...

mehr lesen